HEALS: Studie zu Gesundheit und Stress im Alltag

 

Worum geht’s in dieser Studie?

Das Ziel dieser Studie ist die Untersuchung von Stress und Gesundheit im Alltag.

Was beinhaltet die Teilnahme?

Die Teilnahme findet hauptsächlich im Alltag der Teilnehmenden statt. Die Teilnehmenden tragen für drei Tage ein mobiles Elektrokardiogramm (EKG) und füllen ca. sechsmal täglich kurze Befragungen auf ihrem Smartphone aus. Vor und nach Aktivitätstracking finden zwei Termine (je ca. 30 Minuten) im Labor der Gesundheitspsychologie und Verhaltensmedizin an der Universität Bern statt.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen dürfen Personen, die:

  • mindestens 18 Jahre alt sind,
  • Psychologie studieren,
  • über genügende Deutschkenntnisse verfügen
  • keine diagnostizierte Schlafstörung haben
  • keine Herzrhythmusstörung haben

Warum sollte ich teilnehmen?

  • Sie erhalten Ihre EKG Werte aus dem Alltag
  • Sie lernen Ihr Stressempfinden im Alltag besser kennen und können Strategien testen, um sich im Alltag zu entspannen.
  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag an die Forschung zu Stress und Gesundheit im Alltag.